Dieser Kaminofen ist auch raumluftunabhängig verfügbar mit einem Zertifikat des Deutschen Instituts für Bautechnik (kurz DIBt).

WIKING Luma 4

WIKING Luma 4 hat standardmäßig glatte Stahlseiten. Er ist jedoch auch mit Kacheln, Sandstein oder Speckstein als exklusive Verkleidung des Kaminofens erhältlich.

Ebenso wie bei den anderen Modellen der Serie wurden für WIKING Luma 3 und WIKING Luma 4 große Brennkammern entwickelt, die Nachfrage nach größerer Heizleistung für Wohnräume erfüllen. Die Modelle sind mit soliden gusseisernen Bodenplatten und robusten gusseisernen Türen ausgestattet, die das schlichte und gediegene Design vereinen. Darüber hinaus verfügen sie über praktische Lagerfächer unter der Brennkammer.

Varianten

  • Verbrennungsluftsystem ist eine Möglichkeit
  • Verkleidung: Kacheln, Sandstein, Speckstein
  • Rauchabgang: oben oder hinten
  • Farben: Schwarz

 


 

 

Technische Daten

Nennleistung 7 kW
Energieeffizienzklasse WIKING® Automatic™ A+
Wirkungsgrad 81 %
Schorsteinzug min. 12 Pa
Rauchabgang Ø 150 mm
Mindestabstand zu brennbaren Materialien  
Leistung mind./höchstens 4-9 kW
Hinten/Seite 15/40 cm
Gewicht mit Natursteinverkleidung 212 kg
Gewicht mit Keramikverkleidung 145 kg
Gewicht  
Einrichtungsabstand, vorne 115 cm
Brennkammerbreite 36,5 cm
Anschluss vom Boden, oben 104,5 cm
Abstand zu brennbarem Material, bei Eckplatzierung, 45º 7,5 cm
 

Prüfungen

RLU zugelassen (Deutschland)
NS 3058/3059 (Norwegen)
LRV (Schweiz)
HETAS (England)
EcoDesign 2022 (EU) - WIKING® Automatic™
EN 13240 (Europa)
DEFRA (England)
Brændeovnsbekendtgørelsen 2018 (Dänemark)
BImSchV Stufe 2 (Deutschland)
Art. 15a (Österreich)

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:
Montag bis Freitag: 15 bis 18 Uhr
Samstag: 10 bis 13 Uhr

Sonntags ist Schautag: 15-17 Uhr