Wassertechnik - Umweltfreundlich wohlfühlen

Umweltfreundlichkeit und kostengünstiges Heizen sind mit den Wassertechnik Heizsystemen kombinierbar. Bei dieser überaus zukunftsweisenden Beheizungstechnik werden drei Komponenten miteinander verknüpft:

  1. ein Kaminofen mit Wärmetauscher
  2. eine anschlussfertige Regelstation
  3. ein Kombispeicher mit eingebautem Wärmetauscher - für die Möglichkeit, Solaranlagen oder regenerative Energien zu integrieren

Der Kaminofen erzeugt Energie, die er zum Teil als Konvektionswärme (Strahlungswärme) abgibt. Die übrige Energiemenge fließt in den Kombispeicher, übernimmt die Warmwasserbereitung oder beheizt weitere Räume. Auf diese natürliche Weise kann der Energiebedarf bereits zu einem hohen Prozentsatz gedeckt werden, in speziell dafür ausgelegten Häusern sogar vollständig.

Wir beraten Sie gerne für Wassertechnik-Heizsysteme von der Firma HWAM, Leda und Schmid.

Weitere Informationen zu den Herstellern finden sie hier:


Beispiel für HWAM Wassertechnik

Der HWAM Monet mit Wassertank ist eine natürliche Wahl für den energiebewussten Verbraucher, der sowohl mehr Gemütlichkeit im Raum, als auch hohe…

Weiterlesen

Beispiel für Leda Wassertechnik

Im Wohnraum erweist sich der ONDA schon durch seine runde, harmonische Form – von seinen übrigen Qualitäten kurz abgesehen – als ein universell…

Weiterlesen

Beispiel für Schmid Wassertechnik

Den Profi K erhalten Sie in verschiedenen Fronten, wie auch unsere Kamineinsätze in Chrom oder Gold, als Alternative zu Anthrazit.

Weiterlesen

Mit extra großer, spezialbeschichteter Sichtscheibe für effiziente Heiztemperaturen innen und angenehme Wärmeabstrahlung außen - und viel Feuersicht.

Weiterlesen

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:
Montag bis Freitag: 15 bis 18 Uhr
Samstag: 10 bis 13 Uhr

Sonntags ist Schautag: 15-17 Uhr